Home
home · VMapplan

VMapPlan

VMapPlan

VMapPlan ist eine Windows-Software zum Darstellen und Archivieren von großen Bilddaten unter Windows. Durch den Einsatz eines eigenen speziell CD-ROM- bzw. netzwerkoptimierten Datenformates lassen sich auf Standard PCs beliebig große Bilder sekundenschnell aufrufen und anzeigen.

Die Anzeigegeschwindigkeit ist weitgehend unabhängig von der Bildgröße, so daß durchaus ein einziges, mehrere GByte großes Bild auf einer DVD denkbar ist. Damit eignet sich VMapPlan besonders zur Darstellung von

  • Luftbildkarten, Satellitenbildern
  • Topographischen Karten
  • Interaktiven Stadtführern
  • GIS-Projekten, Planungsunterlagen
VMapPlan läuft komplett von der CD-ROM, bzw. im Netzwerk, es brauchen keine Programme auf Ihrer Festplatte installiert zu werden. Ein auf HTML basierendes Hypertext-System und eine Volltextdatenbank gestatten die Veröffentlichung von kompletten Forschungsberichten einschließlich der darin enthalten Karten, Luft- und Satellitenbildern und Vektordaten. Über DDE kann VMapPlan direkt mit Standard-Anwendungen wie Microsoft Excel, Powerpoint und Access kommunizieren.

Die Benutzeroberfläche von VMap ist in weiten Bereichen an Kundenwünsche anpaßbar. Es besteht die Wahl zwischen einer klassischen Windows-Oberfläche mit mehreren Fenstern und frei gestaltbaren Oberflächen mit grafisch aufbereiteten Bedienleiste.

© 2012
VSoft, Dr. K. Voigt